Batschari Zigarettenfabrik

Hervorgegangen ist die Batschari Zigarettenfabrik aus der 1860 in Baden-Baden gegründeten Tabak- und Zigarrenfabrik Heinrich Rheinbold. Das Gründungsdatum 1834 bezieht sich vermutlich auf den Zigarrenhandel von Heinrich Rheinbold.
Durch den Geschäftseinstieg seines Schwiegersohnes August Batschari wurden die Geschäftsfelder aufgeteilt, die Zigarrenherstellung verblieb bei Heinrich Rheinbold, die Zigarettenproduktion übernahm August Batschari, ab 1880 unter der Firmierung August Batschari Cigarettenfabrik (Kürzel: ABC). Wegen der Hochwertigkeit seiner Produkte wurde A. Batschari zum großherzoglich badischen Hoflieferanten ernannt.
1912 erwarb die Jasmatzi AG – unter der Kontrolle der BAT – die Mehrheit des Unternehmens. In Folge der Anti-Trust-Bewegung wurde die Jasmatzi AG und alle die von ihr erworbenen Zigarettenfabriken, also auch die Firma Batschari, unter Staatsaufsich gestellt. Erst nachdem die BAT sich von ihrer Beteiligung an der Jasmatzi AG getrennt hatte, wurde 1915 die Staatsaufsicht aufgehoben.
Während der Weltwirtschaftskrise geriet das Unternehmen in wirtschaftliche Schwierigkeiten und wurde 1929 an Reemtsma verkauft.
Reemtsma produzierte die Marke Mercedes noch bis Anfang der 1960er

Zigarettenmarken:
Cavalla
Consul
Cyprienne
Derby
Die Batschari Krone
Eden
Horizont
Longfellow
Mercedes
Radium
Sana
Selecta Mea
Senator
Sleipner
Sonica
Tacos
Tribuna
Tufuma
White Star

Mercedescigaretten von der Batschari Zigarettenfabrik
Blechdose „Mercedes“ um 1918

Deckel Innenseite: „Mercedes A. Batschari Cigaretten, mit dreieckigem Firmenlogo A-B-C“
Seiten: 2x „25 Mercedes“, 1x „25 Mercedes Cigaretten“, 1x „A. Batschari Cigaretten“
Dosenboden: Dreieckiges Firmenlogo A-B-C“

Batschari Mercedes
Blechdose „A. Batschari Hoflieferant Baden-Baden Mercedes“ vor 1914

Deckel Innenseite: „A. Batschari Hoflieferant Cigarettenfabrik Baden-Baden ABC gegründet 1834“
Seiten: 2x „100 Mercedes“, 1x „Tipps Guaranteed 22 cr. Gold“ 1x „100 Cigarettes Mercedes“

Batschari Tacos
Blechdose „A. Batschari Hoflieferant Baden-Baden Tacos“ vor 1914

Deckel Innenseite: „A. Batschari Hoflieferant Baden-Baden, ABC, gegründet 1834, Lieferant der französ. u. italien. Tabak-Regie“
Seiten: 2x „50 Tacos“, 2x „50 Cigarettes Gold Tipped“

Blechdose „Die Batschari Krone“ ab 1935

Deckel Innenseite: „Die Batschari Krone, A. Batschari Cigaretten, Baden-Baden“
Seiten: 2x „Batschari Krone“, 1x „24 Cigaretten ohne Mundstück“
Steuerbanderole „Atta, Reichsadler und Hakenkreuz, 24 Zigaretten, Das Stück 5 Rpf, 77“

Blechdose „Batschari Mercedes Rein Orient 50 Cigaretten“ 1950er/1960er

Deckel Innenseite: „Batschari Mercedes Rein Orient, Batschari-Krone und ABC-Logo“
Seiten: 2x „50 Mercedes 50“